Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Best Blog Award’

bestblogaward

Normalerweise sträube ich mich immer mit Händen und Füßen gegen Kettenbriefe und irgendwelchen Re-post/Mach-mit-Aktionen, aber dieses Mal hab ich oller Frosch gleich mal 2 Best Blog Awards von zwei lieben Bloggerinnen abgestaubt, also kann ich mich nun doch nicht davor drücken!

 

Den ersten Award habe ich von Pinchen bekommen. Ihr Blog heisst Leih mir dein Ohr und sie schreibt über Ihre Erfahrungen als Rettungssanitäterin und als Praktikantin im Krankenhaus. Weiterhin befasst sie sich seit einiger Zeit mit dem Sterben und dem Beruf der Sterbebegleitung.

Ich liebe ihren Blog zu lesen, weil sie eine wahnisnnig begabte Schreiberin ist und eine wundervolle detailreiche Beobachtungsgabe und tiefreichende Gedankengänge hat, sodass sich bei dem Leser (zumindest bei mir) ein irrer detailreicher Film im Kopf abspielt.

Du solltest Schriftstellerin werden – Ehrlich!!

 

Den zweiten Award habe ich von der Mascha bekommen. Ihr Blog heisst Quasseltasche – und der Name ist Programm!  Normalerweise schreibt sie wirklich oft und wirklich lustig, denn sie ist ein kleiner Querkopf, den ich jetzt ein halbes Jahr bei ihren Abenteuern in Indien begleiten durfte. Jetzt ist sie wieder zurück und ich bin gespannt was noch so alles kommt!!

 

So, laut Anweisungen soll ich jetzt ein paar Fragen beantworten:

1. Lieber deftiges Gericht oder Nachtisch?

– Nachtisch! Ohne Süßigkeiten gehe ich ein wie ’ne Primel!!

2. Persönlichkeit oder Erscheinungsbild?

– Persönlichkeit, ist doch klar! Was soll man mit einer hübschen Dumpfbirne anfangen?

3. Seit wann betreibe ich den Blog?

– Seit 2,5 Jahren jetzt!

4. Wer hat Dich inspiriert etwas neues anzufangen?

– Etwas neues? Ich hab mir immer etwas in den Kopf gesetzt und es dann auf biegen und brechen durchgezogen. Hoffentlich klappt das in Zukunft auch noch so gut..

5. Lieblingsfilm?

– Léon der Profi, Lola rennt, Die Geisha, Inception etc.

6. Lieblingsessen?

– Jetzt wirds aber schwierig. Und dazu komme ich mir so vor, als wenn ich ein Freundschaftsbuch in der Schule ausfülle… In Japan ess ich am liebsten Sukiyaki und in Deutschland Pizza und Currywurst Pommes?!

7. Was ist bei einer Freundschaft am wichtigsten?

– Vertrauen und dass man sich verlassen kann.

8. Welches Kleidungsstück liebst Du und hast es schon ewig?

– Da gibts ein paar. Keine Ahnung, das interessiert euch eh nicht.

9. Welches Buch lese ich gerade?

– Wenn ich Zeit hätte mal zu lesen… Wie lange ich schon kein Buch mehr angefasst habe. Grauenhaft!

10. Selber kochen, oder bekochen lassen?

– Bekochen lassen!!

11. Verfolgst Du viele Blogs?

– Joa, mal hier und da wenn ich Zeit habe.

 

So, nun soll ich 5  Blogs den Award verleihen. Aber irgendwie weiss ich nicht so recht, weil 2 der Blogs ja schon mir selbst den Award gegeben haben, also kann ich den ja nicht zurück geben.

Na, dann nehmt mal hin:

1. Nerdbarbie – Eine tolle junge Frau die eine Kreuzung aus Nerd und Girlie ist und wie ich immer viel Mist im Kopf hat!

2. Pantao Photo Blog – Eine angehende Fotografin, deren Beitrage zwar in letzter Zeit etwas rar, aber immer mit tollen Aufnahmen bestückt sind.

3. Fotografritz – Mein Lieblingsfotograf und Chaosmann, den ich in Tokyo kennen gelernt habe.

4. Zooming Japan – keine Ahnung ob man den Award auch ausserhalb WordPress verleihen darf – ich machs einfach mal. Dies ist eine liebe Bloggerfreundin von mir, die eine hyper-professionelle Seite mit Blut und Schweiss aufgebaut hat und all ihre Freizeit opfert, damit andere Leute sich schöne Fotos und Reiseberichte aus Japan ansehen können.

5. Samurai Biker – von der Blogger Platform und nichts für Weicheier. Hier werden fantastische Halluzinationen über das tolle Japan schnell zunichte gemacht. Mit einer Prise versautem Krams.

 

Das sollte wohl reichen und meinen Kettenbrief Bedarf für die nächsten Jahre decken.

 

 

 

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: